Hintergrundbild

Flagge Germany Flagge Portugal Flagge Großbritanien

Gaslöschanlagen Sapphire mit 3M™ Novec™ 1230 Feuerlöschmittel

WAS IST NOVEC 1230?

gasloeschanlage_5Novec 1230 wurde von der Firma 3M, im Jahr 2003 als neues Löschmittel auf den Markt gebracht. Mit Novec 1230 ist ein erstes chemisch wirkendes Löschmittel der dritten Generation erschienen, welches sich durch eine einzigartig geringe atmosphärische Lebensdauer (wenige Tage) und einem geringen GWP-Wert in der Größenordnung von 1 auszeichnet. Die vorausgegangenen Betrachtungen zeigen, dass Novec 1230 auch löschtechnisch und toxisch Vorteile gegenüber den heute üblicherweise als chemisch wirkende Löschmittel eingesetzten FKWs aufweist. Es kann erwartet werden, dass in Europa Novec 1230 mittelfristig die Löschmittel der zweiten Generation ablösen kann.
Novec 1230 ist eine farblose, fast geruchlose Flüssigkeit, die Kohlenstoff, Fluor und Sauerstoff enthält und als Flüssigkeit gelagert wird. Auf Grund der hervorragenden Löscheigenschaften und der kurzen Flutungszeit von maximal zehn Sekunden wird ein Feuer in kürzester Zeit gelöscht.
Novec 1230 bietet zudem eine gute Alternative zu Naturgasen, wenn Probleme mit dem Platzbedarf bestehen, da es nur einen ähnlich kleinen Zylinderraum wie ein Halon-1301-System beansprucht (andere Feuerlösch-, bsw. CO2-, oder Inertgas-Systeme erfordern bis zu sieben Mal mehr Lagerraum), oder aus baulichen Gründen nur kleinere Druckentlastungsöffnungen ermöglicht werden können.

 

WIE ARBEITET NOVEC 1230?

gasloeschanlage_4Wie bei allen chemisch wirkenden Löschmitteln ist der Löscheffekt eine Kombination aus mehreren Vorgängen:
Einerseits zerfällt das Löschmittelmolekül in der Heißenflammenzone in seine einzelnen Bestandteile, also seine Atome. Gemäß den Gasgesetzen geht damit eine Volumenexpansion einher und somit eine Reduktion der lokalen Sauerstoffkonzentration in der Flammzone. Der Molekülzerfall führt also zu einer Inertisierung.
Andererseits entzieht die Kombination aus Zerfalls- und anschließendem Rekombinationsprozess zu neuen Molekülen der Flamme, Energie und kühlt sie somit ab. Dies zeigt, dass der Löscheffekt der so genannten chemisch wirkenden Löschmittel auch zum Großteil rein physikalischer Natur ist.
Da das Novec 1230-Molekül sehr schwer ist, ist der Beitrag des ersten Effekts hier hoch. Auch dies führt zu den vergleichsweise sehr geringen Löschkonzentrationen.

 

 

DIE VORTEILE VON NOVEC 1230: SICHERHEIT

gasloeschanlage_6Da das Löschmittel nicht wie Inertgase nach dem Prinzip der Sauerstoffverdrängung wirkt, droht keine Erstickungsgefahr für Menschen. Es ist vom Hygiene-Institut Gelsenkirchen und von der US-Umweltschutzagentur (EPA) positiv beurteilt worden. Das EPA-Programm für neue alternative Löschmittel (Significant New Alternatives) klassifiziert Novec 1230 beim Einsatz als Löschmittel zur Flutung von personenbesetzten Räumen als unbedenklich.
Novec 1230 hat bei der benötigten Auslegungskonzentration einen hohen Sicherheitsfaktor, bevor der NOAEL-Wert (No Observed Adverse Effect Level) erreicht ist.
Viele Institutionen, u.a. Berufsgenossenschaften, bestätigen dass Novec 1230 insbesondere für den Einsatz in Bereichen, in denen sich Personen aufhalten, ein wirkungsvolles Löschgas ist.

 

SCHNELL WIRKEND

gasloeschanlage_3Novec 1230 Systeme stoppen Feuer der Klasse A, B und C in Sekunden, bevor sie irgendwelchen Schaden anrichten können. Sie bieten ganz einfach den schnellsten verfügbaren Feuerschutz und wenn Brände so schnell gelöscht werden, bedeutet das nicht nur weniger Schäden, Reparaturkosten und Personenschutz, sondern auch kürzere Ausfall- und Betriebsstillstandzeiten

 

 

 

 

 

 

 

KEINE SCHÄDLICHEN NEBENWIRKUNGEN UND UMWELTFREUNDLICH

gasloeschanlage_2Novec 1230 ist ein umweltfreundliches Löschmittel, das keine öligen Rückstände, Partikel, Wasser oder korrodierende Stoffe hinterlässt und keinerlei ozonzerstörendes Potenzial aufweist. Schädliche Nebenwirkungen für Hightech-Ausstattungen, Kunstwerke und sämliche empfindliche Gegenstände sind praktisch ausgeschlossen. Durch das schnelle Löschen stoppt es selbst die potenziell schlimmere Umweltauswirkung eines unkontrollierten Brandes.

Wir passen uns Ihren Anforderungen an und bieten immer das optimale Konzept an. Angefangen bei der Branderkennung, über die Löschanlagen-Steuerungen bis hin zum passenden Löschmittel.
 
 

Service Hotline

Unser 24 Stunden Notdienst ist unter 06323 / 988770
immer für Sie erreichbar.
- an 365 Tagen im Jahr -
 

Kontakt und Information

Kontakt
Impressum
Datenschutz
© 2020 GAMA-tronik Brandschutzservice GmbH • In den Seewiesen 13 • 67480 Edenkoben